FC Bazenheid – FCK05 Aug 19

Nachdem Sven Bode in der 53. Minute auf 1:3 erhöht hatte, rechneten wir alle mit Auflösungserscheinungen der gegnerischen Mannschaft. Wieso beim FCK05 der Faden riss und der sichergeglaubte Sieg noch arg ins Schwanken kam, blieb rätselhaft. Nach dem Anschlusstreffer zum 2:3 und einigen zweifelhaften Schiedsrichterentscheidungen drohte das Spiel zu kippen. Hochkarätige Konterchancen wurden in den Schlussminuten nicht genutzt und so mussten die Fans bis zum Abpfiff leiden.