AS Calcio – FCK 05 – Rückrundenspiel 12-03-2022

Zum Rückrundenstart steht gleich eine Knacknuss auf dem Programm: wir sind Gast beim Stadtkonkurrenten AS Calcio. Derby haben ja oft ihre eigenen Gesetze und sind emotionsgeladene Spiele. Auch heute schenkten sich die beiden Mannschaften nichts und es ging ziemlich ruppig zu und her. Unerklärlich, was der Unparteiische mit Karten ahndete oder eben nicht und so bin ich ehrlich gesagt etwas erstaunt, dass alle 22 Spieler bis zum Abpfiff auf dem Feld standen.

Fussballerisch war es auch ein K(r)ampf.

AS Calcio stand sehr kompakt und machte in der ersten Halbzeit kaum etwas für die Offensive sondern lauerte auf Konterchancen oder stehende Bälle. Unserem Team fehlte in dieser Phase auch etwas Wettkampfglück oder der Abschluss wurde zu überhastet gesucht. Leider gelang unseren Mannen kein zählbares Ergebnis und so ging es mit einem 0:0 in die Pause.

Nach dem Pausentee drückte der FCK 05 auf den Führungstreffer. Die AS Calcio überstand auch diese Druckphase unbeschadet und hatte sogar während einigen Minuten einige Chancen bei Standardsituationen.

Kürsat’s Team gab sich aber mit einer Punkteteilung nicht zufrieden und stürmte in den letzten Minuten nochmals an. Nach einem satten Schuss konnte der Schlussmann von Calcio nur zu einem Corner klären. Mido gelang ein wahrer Kunstschuss und der Ball landete in der entfernten Ecke zum viel umjubelten Treffer!

Welche Erlösung kurz vor Abpfiff! Unser FCK sicherte sich in extremis den verdienten Sieg und ist damit – wenn auch nicht glanzvoll – erfolgreich in die Rückrunde gestartet.

Matchtelegramm und Spielbetrachtung Hafetschutter zum Nachlesen.


Ein Gedanke zu „AS Calcio – FCK 05 – Rückrundenspiel 12-03-2022“

  1. Hallo Erich, heute beim aufstarten meines Compis ein Wunder: Plötzlich kann ich alle deine Bilder sehen, bis zum letzten Bild.
    Und Erich: was für emotionale Momente hast du da eingefangen!!!! Alleine das Bild von Mido mit Fellmann ist schon ein Kunstschuss (natürlich nicht mit dem Ball).
    Und auch danach, als sich alle Spieler und Trainer in einer Traube am Spielfeld treffen. Schöne Momente. Das ist wirklich ein Team. Genuss und Freude auch in der Ferne, als ob man dabei wäre.

    DANKE ERICH

Hinterlassen Sie einen Kommentar

11 + two =